21 Dez 2021

Spenden-Scheck über 7.777 Euro von Brother

Ein alljährliches Ritual bei der Brother-Geschäftsleitung ist kurz vor Weihnachten die Übergabe eines Spenden-Schecks an die Tafel Bad Vilbel.

Im Namen des Brother CSR-SDG-Teams (CSR: Corporate Social Responsibility = soziale Verantwortung von Firmen; SDG: Sustainable Development Goals = Nachhaltigkeitsziele) überreichten dieses Jahr Jörg-Stefan Schmitt und Katrin Wunderlich den „Riesen-Scheck“ über 7.777 Euro. Tafelleiterin Christa Gobst und einige ihrer Ehrenamtlichen waren hocherfreut: „Ich möchte mich noch einmal ganz herzlich bei Ihnen und dem ganzen Unternehmen für die, wie immer, großzügige Unterstützung bedanken. Wir sind sehr froh, mit Ihnen einen so guten Kontakt zu haben.“ Und Jörg-Stefan Schmitt meinte: „Da ist man als ‚Bruder‘ (m/w/d) einmal mehr ein wenig stolz auf unseren Laden.“

Bildunterschrift:

Katrin Wunderlich (links), Christa Gobst (Mitte), Stefan Schmitt (rechts) und Ehrenamtliche bei der Scheckübergabe

Tags: