14 Dez 2019

Hessentagspaar sammelt Lebensmittel für die Tafel

Am 7. Dezember fand die schon zur Tradition gewordene Spenden-Sammelaktion der Tafel Bad Vilbel vor dem „Hercules“ im Brunnen-Center Dortelweil statt. Die Kundinnen und Kunden hatten die Möglichkeit, Produkte für die Tafel zu erwerben. Charmante Unterstützung bekamen die 11 ehrenamtlichen MitarbeiterInnen durch Laurena Röglin und Matthias Kallmeyer, dem Bad Vilbeler Hessentagspaar 2020. Die Beiden waren sehr engagiert bei der Sache und trugen mit dazu bei, dass nach gut sechs Stunden 1700 Kilogramm an Waren gesammelt werden konnten. Die haltbaren Lebensmittel werden in den nächsten Monaten an bedürftige Bad Vilbeler Bürger ausgegeben.
„Wir danken allen Geberinnen und Geber. Vor allem danken wir auch den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Tafel für ihr großartiges und wichtiges Engagement“, so Laurena Röglin und Matthias Kallmeyer. Danke sagen auch Tafelleiterin Christa Gobst und ihr Team.