Mitwirken. Mitgestalten.

Manche gärtnern mit den Kindern aus der Nachbarschaft im Hinterhof, andere organisieren Ausflüge für Menschen mit Handicap. Andrea S. kocht regelmäßig gemeinsam mit dem älteren Ehepaar von gegenüber. Felix M. tanzt mit Flüchtlings- und Migrantenkinder Hip-Hop. Vielleicht lässt sich auch die ganze Straße für einen Flohmarkt mobilisieren oder ein regelmäßiger Jogging-Treff etablieren, der auch Rollstuhlfahrern offensteht.  Kurz und gut: Aktive, soziale Nachbarschaft kann recht vielfältig sein.

Jetzt anrufen
T 06101 604 890

Sie haben eigene Ideen?

Dann aufgepasst. Bürgerinnen und Bürgern Bad Vilbels, die Lust haben, Nachbarschaft aktiv zu gestalten, bieten wir eine Plattform für ihre Pläne und Projekte.
Wir freuen uns über jede Anregung, jede Initiative und auf Ihren Anruf.

Nachbarschaft ist dort, wo das Leben stattfindet

Gemeinsam Dinge bewegen. Füreinander da sein.